Messinstrumente

Zur Operationalisierung haben wir Messinstrumente konstruiert, die es möglich machen, verschiedene Facetten des Respektbegriffs zu erfassen.

 

Skala „Respekt für die Führungskraft“:
Vertikaler Respekt gegenüber Führungskräften drückt sich wesentlich in einer Offenheit gegenüber deren Einfluss aus. Die Skala erfasst dementsprechend, inwieweit Mitarbeiter sich freiwillig und gerne von ihren Führungskräften beeinflussen lassen.

Skala „Respektvolle Führung“:
Die Skala erfasst horizontalen Respekt seitens der Führunsgkraft, also das Ausmaß, zu dem sich Führungskräfte in den Augen ihrer Untergebenen respektvoll verhalten. Sie wurde empirisch generiert und fokussiert auf diejenigen Verhaltensweisen von Führungskräften, die Mitarbeiter in Deutschland als besonders wichtig dafür ansehen, dass sie sich von ihren Führungskräften respektiert fühlen.

Skala „Horizontales Respekterleben“:
Die Skala erfasst das Ausmaß, zu dem sich eine Person in der Beziehung zu einem Gegenüber im Sinne des horizontalen Respekts respektiert fühlt. Sie wurde theoriegeleitet (siehe zentralen Facetten des Respektbegriffs) und auf der Grundlage von Interviews entwickelt.

glaeserMessinstrumente